Babelwanderungen

 
Werbeträger: Elektronisches Magazin "Webzine"
Hauptthematik: Kulturtourismus
Weitere Themen: Interkulturalität, solidarischer Tourismus

Leitartikellinie: Babelwanderungen sind für neugierige Leute bestimmt, sowie für alle Leute, die Länder nicht "bereist" haben, sondern es auf bescheidenere Weise versucht haben, die besichtigen Orte zu entdecken und verstehen und verstehen.

Babelwanderungen heißt humanistisch und frei in die Kultur einsteigen.

Kulturell: jeder Ort ist einzigartig und verweist auf sprachliche und geografische Besonderheiten.

Humanistisch: jeder Ort ist durch menschliche Geschichte geprägt und wird von ihr bearbeitet

Frei: die Zeit der Reise ist völlig verschieden von der Zeit des Alltagslebens, sie ist vielmehr die Zeit des schneckenartigen Bummels.

Babelwanderungen stellt sich nicht als den letzten mit guten Tipps gespicktem Reiseführer vor, da die Reise soviel wie möglich eine Frage der persönlichen Entdeckung ist.

Erscheinungsdatum: dreimal im Monat

Geografischer Umgang: Vom lokalen Gebiet (Rhône-Alpes) bis zum internationalen Gebiet, d.h. bis zur weiten Welt.